Odenwald, was ist wann und wo los im Odenwald?

Der Odenwald ist zwischen Darmstadt und Heidelberg zu finden, wie auch zwischen Aschaffenburg und Heilbronn. Er ist bekannt für das Weinbaugebiet Bergstraße und für seine Weininsel. Im Odenwald können Urlauber eine abwechslungsreiche Landschaft genießen.

Hier sind grüne Berge zu finden, ebenso viele verschiedene artenreiche Wälder.

Nicht zu vergessen die Burgen, Schlösser, die Streuobstwiesen und die vielen Fachwerkhäuser im Odenwald, die besonders toll aussehen, wenn man sie von den Wanderwegen aus genießt. Diese sind zu Genüge vorhanden, man sagt, es sind bis zu 10.000 km an Wanderwegen im gesamten Odenwald zu finden.

Wer wandert, stößt auch hier und da auf Burgen und Schlösser im Odenwald. Diese erzählen die lange Geschichte des Urlaubsortes.

Blick-auf-das-Wasserschloss-fürstenau-im-odenwald-michelstadt

Blick auf das Wasserschloss Fürstenau im Odenwald Michelstadt

Denn immerhin waren schon die Römer hier zu Hause. Die Burgruinen erzählen eine eigene Geschichte, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Ob Jung oder Alt, alle Schlösser und Burgruinen, wie auch Museen, sind sehr interessant und haben viel zu erzählen über den Odenwald.

Dieser ist auch bekannt wegen dem Michelstädter Weihnachtsmarkt oder aber dem Beerfelder Pferdemarkt. Und wer nicht nur laufen möchte, kann auch gerne das Mountainbike nutzen, denn auch dafür gibt es genügend ausgeschilderte Wege.

Wenn Sie im Odenwald die Ferien verbringen, sollten Sie  nicht versäumen, den Katzenbuckel zu besuchen. Dies ist der höchste Berg vor Ort. Er ist ganze 626 m hoch.

Auch die malerische Stadt Rothenberg wird Urlauber begeistern können, ebenso die Vierburgenstadt Neckarsteinach. Und wer Liebe noch romantisch findet, muss unbedingt den Amorbach im Odenwald besuchen!

Wenn Sie das Video betrachten, bekommen Sie einen ersten Eindruck, was Sie vor Ort alles erwartet. Langweilig wird ein Urlaub im Odenwald auf keinen Fall!

 Den Odenwald kennen und lieben lernen.

Suchen und finden:

Unsere Empfehlungen hier!
Firmen vor Ort finden Sie hier ganz einfach

Termine für Veranstaltungen hier!

Dieser ist gerade am Aufbau. Gerne können Sie Ihre Termine melden und wir nehmen diese gerne auf.
Termine für Veranstaltungen hier mitteilen

Bevorstehende Veranstaltungen:

Dez
14
Sa
15:00 Schlierbacher Weihnachtsmarkt
Schlierbacher Weihnachtsmarkt
Dez 14 um 15:00 – 20:00
Samstag, 14.12., und Sonntag, 15.12., in der Ortsmitte von Schlierbach. Sa und So 15 – 20 Uhr
Dez
15
So
15:00 Schlierbacher Weihnachtsmarkt
Schlierbacher Weihnachtsmarkt
Dez 15 um 15:00 – 20:00
Samstag, 14.12., und Sonntag, 15.12., in der Ortsmitte von Schlierbach. Sa und So 15 – 20 Uhr

Wünschen Sie die DVD, dann kontaktieren Sie uns einfach. – Kontaktformular
oder bestellen Sie hier direkt

Und wer schon im Odenwald ist,

sollte unbedingt den Reiseführer für Michelstadt nutzen, um nichts zu verpassen. Die DVD hat ein Baby bekommen als online Reiseführer durch Michelstadt – jetzt noch einfacher und schneller.
Sehen Sie hier wie der online Reiseführer funktioniert?

Weiterhin bieten wir Ihnen regelmäßig interessante Informationen rund um den Odenwald. Dafür können Sie sich gerne registrieren und können via Mail alle Neuigkeiten genießen!

Newsletter Odenwald:

Hier kommen Sie zur Newsletteranmeldung

Ferienwohnungen, Hotels und Ferienhäuser im Odenwald

Damit Sie nicht lange nach passenden Unterkünften im Odenwald suchen müssen, wollen wir auch diese gerne vorstellen. Sie werden die Unterkünfte im Odenwald lieben. Wer Geld einsparen möchte und nichts gegen die Selbstverpflegung hat, kann sich eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus aussuchen. Wer sich aber lieber verwöhnen lassen möchte, was für manche Leute zum Urlaub einfach dazu gehört, kann sich für eine kleine Pension entscheiden oder für ein Hotel.

Event Odenwald

Der Veranstaltungskalender für den Odenwald. Hier klicken um auf Event Odenwald zu kommen.

Der Odenwald im Handy – alles in einer APP:

landpartie Michelstadt Eis

Gasthaus zur Gerste

weitere Infos hier

Alle Infos zum Bildband Michelstadt im Odenwald – eine Geschichtsreise mit Bildern und Videos sind hier zu finden

Weihnachtmärkte im Odenwald

Sehen Sie hier Weihnachtsmärkte im Odenwald. Tolle Märkte stellen sich hier vor.

mehr lesen …

Bikepark Beerfelden

Bikepark Beerfelden

Bikepark Beerfelden Eberbacher Weg 180 64743 Beerfelden Der Bikepark hat von April bis Ende Oktober geöffnet und ein Ticket für den ganzen Tag kostet nur 17Euro. Zum Start kommt man per Schlepplift und anschließend ein kurzes Stück hochschieben. Vom Start aus fährt...

mehr lesen

Newsletteranmeldung hier:

Verpassen Sie keine Angebote, Infos, wo was los ist. Mit den Newsletter sind Sie immer aktuell. Ich hasse Spam und halte mich an den Datenschutz.

Vorabinfo! Wie geht es nach Ihrer Anmeldung weiter?
Infos hier

Malerbetrieb Schäfer GmbH

Unser 1932 in Michelstadt gegründeter Malerbetrieb kann über Generationen hinweg mit Erfahrung, großer Fachkompetenz und Nachhaltigkeit auf viele erfolgreich umgesetzte Projekte in fast 9 Jahrzenten zurückblicken. Zufriedene Kunden motivieren uns, auch...

Privat-Brauerei Schmucker GmbH

Mit dem Hirschwirt fing alles an Nikolaus Schönberger, genannt Hirschwirt, eröffnete 1780 in Mossautal eine Brauereigaststätte. Seitdem wurde hier von Hand über viele Generationen Bier gebraut. In dieser Tradition stehen wir auch heute noch bei Schmucker....

GED Handwerksbedarf & Baustoffe

Umbau, Anbau oder Neubau Bei GED Handwerksbedarf & Baustoffe GbR erhalten Sie alles, was Sie benötigen: Gipskartonplatten, Schnellbauprofile, Isolierungen,  Dachlatten, Kreuzholzrahmen, OSB-Ausbauplatten,  Putze- und Spachtelmassen, versch....

Bogenschießen Bogenparcours – Kummersklinge

Bogenparcours - Kummersklinge Auf einer Fläche von etwas 12 Hektar, stehen 28 Stationen zur Verfügung. Der anspruchsvolle Parcours beginnt in einem ausgedehnten Waldstück. Es wird geraten festen, gut passendem Schuhwerk, sowie strapazierfähiger Kleidung....

Die Starkenburg

Die Starkenburg ist eine Höhenburg auf 295 m ü. NN auf dem Schlossberg oberhalb von Heppenheim an der Bergstrasse. Im Jahre 1065 erbaute das Kloster Lorsch die Starkenburg als Schutzburg. 1924 wurde der alte Bergfried wegen Einsturzgefahr...